Knalleffekt: Roter Ex-Sektionsobmann kandidiert für FPÖ

Utl.: Auch Sozialkaufhaus-Chef Lechner auf Wahlliste von Schnedlitz Bereits mehrere ehemalige SPÖ-Funktionäre sind zur FPÖ gewechselt. „Ein ehemaliger roter Sektionsobmann wie Oliver Vollnhofer ist aber erstmalig dabei.“ freut sich Wiener Neustadts BürgermeisterStv Michael Schnedlitz. Doch nicht nur Oliver Vollnhofer, auch mit seinem Vater , dem ehemaligen Seniorenklubleiter am Flugfeld und seiner Schwester Jana kündigen zwei…

FP-Pfann: SPÖ-Arbeitsverweigerung ist untragbar!

„Dass in den von der SPÖ geführten Ressorts seit geraumer Zeit kaum Ausschüsse stattfinden, ist bereits allgemein bekannt. Was sich die roten Mandatare allerdings bei der vergangenen Gemeinderatssitzung geleistet haben, ist an Unverschämtheit kaum noch zu übertreffen. Hier blieb nämlich ein Viertel aller SPÖ-Gemeinderäte der Sitzung fern, einer davon sogar ohne jede weitere Entschuldigung. Eine…

FPÖ verstärkt Team für GR-Wahl: Maximilian Machek-Rückert neuer Jugendchef der FPÖ

Nach der Rückkehr von LAbg. KO Udo Landbauer in den Wiener Neustädter Gemeinderat verstärkt die FPÖ ihr Team weiter. Am Mittwoch Abend präsentierte BürgermeisterStv StR Michael Schnedlitz seinen Jugendkandidaten für die Gemeinderatswahl 2020 Maximilian Machek-Rückert. Schulsprecher und im Vereinsleben verankert. Der 18 jährige Zehnerviertler Machek ist zur Zeit Schulsprecher im Bundesgymnasium Zehnergasse und begeistertes Mitglied…

FP-Pfann: SPÖ Forderungen schlichtweg nicht finanzierbar und nicht umsetzbar!

Als leicht durchschaubare Placebos bezeichnet Gemeinderat Kevin Pfann die Vorschläge der SPÖ zur Innenstadt. Pfann in Richtung SPÖ: „Wo will die SPÖ der Bevölkerung das Geld aus der Tasche ziehen, um diese Irrsinnsvorschläge zu finanzieren? Würde die SPÖ mitarbeiten, anstatt nur Placebos von sich zu geben, wüsste sie, dass ihre Vorschläge realpolitischer Unsinn sind.“ „Während…

FP-Pfann: SPÖ ist an konstruktiver Arbeit offenbar nicht interessiert!

Utl: Mangelnde Arbeitsmoral der Stadt-SPÖ sorgt für Empörung. Am 20. Februar 2015 fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates in Wiener Neustadt statt. Seitdem ist neben Sitz, Karas & Co auch Martin Weber Teil des Stadtsenates. Konkret: Er ist Vorsitzender des Verkehrsausschusses und somit für diesen Themenbereich in Wiener Neustadt zuständig. Aus einer Anfrage des FP-Gemeinderates…

FPÖ Wiener Neustadt: Marik kehrt in Gemeinderat zurück, Gerstenmayer neuer Stadtrat

Nach dem „Schritt zur Seite“ von Udo Landbauer haben die Gremien der FPÖ Wiener Neustadt gestern bis in die Nacht mehrere Entscheidungen getroffen. Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz dazu: „Die Hexenjagd auf Udo Landbauer ist absolut zu verurteilen. Wir können den Schritt auf die Seite, um die eigene Familie zu schützen, voll und ganz nachvollziehen. Ich kann…

Schnedlitz als geschäftsführender Parteiobmann eingesetzt

Weichenstellung in der FPÖ Wiener Neustadt Stadt Nach der Hetzjagd auf Udo Landbauer – seit Tagen konnten er und seine Freundin das Haus beinahe nur über den Gartenzaun verlassen – reagiert die FPÖ Wiener Neustadt und setzt Michael Schnedlitz als geschäftsführenden Parteiobmann ein. Seine Aufgabe wird es sein, schnellstmöglich alles zu ordnen. Die FPÖ befindet…

FP-Landbauer: Freiheitliche stehen zu ihrem Wort und erhalten Militärrealgymnasium

FPÖ NÖ drängt auf ein nachhaltiges Zukunftskonzept „Wir Freiheitliche geben dem Militärrealgymnasium eine sichere Zukunft“, jubelt FPÖ NÖ Spitzenkandidat LAbg. Udo Landbauer, MA. Er ist selbst Absolvent der einzigartigen Bildungseinrichtung und kämpft seit Jahren Seite an Seite mit den Schülern für den Fortbestand des MilRG. Trotz zahlreicher Interventionen bei den SPÖ-Verteidigungsministern Klug und Doskozil, Schülerprotesten…

FP-Landbauer: Leistbares Wohnen für unsere Niederösterreicher

Unser Heimat-Bundesland muss zu einer Musterregion im Bereich Wohnen werden! Derzeit ist unser Heimat-Bundesland wohnpolitisch auf keinem guten Weg! Die Mieten steigen sogar über dem Bundesschnitt. Die Volkspartei hat auf neue Herausforderungen nicht reagiert, letztlich dominieren Sparstift und schwarze Ideologie die Wohnbauförderung. Leistbares Wohnen – sozial verträgliche Mieten und erschwingliches Eigentum – bildet eines der…

FP-Landbauer: Der Nikolo darf nicht sterben!

Unsere Traditionen, Feste und Brauchtümer müssen bleiben Türkisch-Unterricht, interkulturelle Mitarbeiter mit Kopftuch und die Zwangsislamisierung unserer Kleinsten in den niederösterreichischen Landeskindergärten – das sind die fatalen Folgen des Multi-Kulti-Wahnsinns der ÖVP NÖ. Bereits unsere Jüngsten werden indoktriniert und an den Islam in unserer Gesellschaft herangeführt. Doch damit nicht genug: Traditionelle, christliche und heimische Feste sind…

Aqua Nova: Schnedlitz lädt Badener Kinder zum „Rutschen-Test“ ein!

Nach der Ankündigung, dass im Strandbad Baden eine neue Rutsche für die Kinder gebaut wird, richtet sich das Wiener Neustädter Familienhallenbad „Aqua Nova“ an die Badener Kinder: Damit die Wartezeit auf die neue Rutsche nicht zu lange dauert, sollen die Kids aus Baden zum Test nach Wiener Neustadt kommen. Die Rutsche in der „Aqua Nova“…

FP-Landbauer ist jetzt begeisterter Bienenpate zum Schutz der fleißigen Majas!

FPÖ-Tierschutzsprecher: Über 40 Prozent der Bienenvölker haben letzten Winter nicht überlebt – Patenschaften sollen unterstützen „Über 40 Prozent der heimischen Bienenvölker in Niederösterreich haben den vergangene Winter nicht überlebt“, weiß FPÖ-Tierschutzsprecher und Spitzenkandidat LAbg. Udo Landbauer, MA. Um dem Bienensterben Einhalt zu gebieten, übernahm Landbauer bereits im Mai eine Bienenpatenschaft bei Imker Leopold Hinteregger aus…