Rechnungshof offenbart das Generalversagen des vergangenen SPÖ-Systems in Wiener Neustadt

RH-Bericht bestätigt die schlimmsten Befürchtungen Karas & Co. haben mindestens 10 Mio. Euro verspekuliert und  rund 400 Mio. Euro Schulden hinterlassen Der Rechnungshof hat „Wiener Neustadt und die Wiener Neustadt Holding GmbH“ durchleuchtet. Der am Donnerstag veröffentlichte Bericht bestätigt das finanzielle Desaster, das von der SPÖ-Regierung verursacht wurde. Schlimmer noch: Die Analyse hat ergeben, dass…

FP-Landbauer zu Asylwerber-Aufstand in Wr. Neustadt: Wem es bei uns nicht gefällt, dem wünsche ich gute Heimreise

Plakataktionen von Grünen und NGOs heizen Stimmung im Lager nur unnötig an „Wenn es den Asylwerbern bei uns nicht passt, sollen sie gefälligst wieder dahin verschwinden, wo sie hergekommen sind. Dankbarkeit sieht in meinen Augen definitiv anders aus“, so der freiheitliche Bezirksparteiobmann von Wiener Neustadt und Bundesobmann des Rings Freiheitlicher Jugendlicher LAbg. Udo Landbauer zu…

FP-Landbauer: FP-NÖ sagt illegalem Tierhandel den Kampf an – Antrag im Landtag angenommen!

 Tiere sind keine Ware, Internetbestellungen muss ein Riegel vorgeschoben werden „Der Internethandel mit Tieren nimmt äußerst besorgniserregende Dimensionen an, täglich werden massenweise Billigwelpen angeboten – und die Politik schaut dabei tatenlos zu. Tiere sind keine Ware, diesen skrupellosen Händlern muss schleunigst das Handwerk gelegt werden“, forderte der freiheitliche Tierschutzsprecher LAbg. Udo Landbauer. Immer wieder und…